Reiterferien

Der Reit- und Ferienhof bietet in den Oster-, Sommer- sowie Herbstferien, Mädchen zwischen 8-16 Jahren, die Möglichkeit Reitferien zu verbringen.

Der Hof bietet Platz für 20 Mädchen. Die Unterbringung erfolgt in 4 Mehrbettzimmern. Hier das Buchungsformular zum Ausdrucken und Faxen.

Auf dem Tagesplan steht vor allem eins: Reiten!

Longenunterricht für Anfänger, Abteilungsreiten sowie Ausritte für Anfänger und Fortgeschrittene sorgen für einen ausgefüllten Tag. Aber auch Kutschfahrten, Ralleys, Ponyspiele, Rentner putzen und vieles mehr sorgen immer für Abwechslung.

Den Kindern steht außerdem ein großer Garten und an den heißen Sommertagen auch ein Pool zur Verfügung. Abends bietet der Reiterhof Philipp seinen Reitgästen regelmäßig gemütliche Grillabende oder Lagerfeuer mit Stockbrot und Nachtwanderungen an.

Bei allem Spaß steht bei uns der faire Umgang mit dem Partner Pferd im Vordergrund. Alle Pferde müssen von den Kindern unter Aufsicht selber von der Wiese oder dem Auslauf geholt und zum Reiten fertig gemacht werden. Ganz wichtig ist aber auch das Essen. Bei uns gibt es davon reichlich und es schmeckt. Vollpension, vier Mahlzeiten am Tag sind im Preis von 45,– €/Tag enthalten. Getränke stehen den ganzen Tag zur Verfügung.

Die Anreise der Kinder findet morgens zwischen 08:00 Uhr und 09:00 Uhr statt. Abgeholt werden die Kinder in der Regel abends gegen 18:00 Uhr.

Mitzubringen sind neben den Sachen des persönlichen Bedarfs

  • Bettwäsche
  • Spannbettlaken
  • Handtücher
  • Hausschuhe
  • Regenbekleidung
  • Im Sommer Badesachen
  • In der dunklen Jahreszeit Leuchtweste und nach Möglichkeit eine Kopflampe oder Reflexstreifen

 

Umsetzung:
z-werbeagentur: Werbeagentur Hildesheim